E-Ladesäule

Charlie background image
Der QR-Code

Offenes QR-Code-Bezahlsystem an E-Ladesäulen

Keine Hardware wie PIN-Pad oder Display, keine monatlichen Gebühren.
Lediglich ein kartenspielgroßes BLE-Modul an die Steuerungeinheit/den Controller anbinden und QR-Code-Sticker anbringen.

Just scan & pay!

01

E-Ladesäule

Ohne Notwendigkeit eines Strom- und Internetanschlusses!

  • Einfach und ohne Terminal-Hardware.
  • Preiswert und transparent.
  • Kontaktlos und hygienisch.

Akzeptieren Sie alle gängigen Zahlarten (Apple Pay, Google Pay, Mastercard, Visa, American Express, Diners/Discover, PayPal und sogar „Zahl einfach per Handyrechnung“). Durch PAY WITH CHARLIE können Ihre Kunden ganz bequem und unkompliziert an der E-Ladesäule zahlen.

Es wird lediglich ein kartenspielgroßes BLE-Modul an die Steuerungseinheit/den Controller der Ladesäule angebunden.

Nutzer können sofort bezahlen: Die bei anderen Zahlungs-Apps übliche Registrierung entfällt. Trotzdem sind individuelle Kilowatt-Ladung und Zahlungsabrechnung in der App übersichtlich im Blick

Profitieren Sie von der „Zukunft des modernen Bezahlens“.

02

Händler-Portal

Transaktionen in Echtzeit

Transparent und übersichtlich.
Haben Sie Ihre Umsätze jederzeit im Blick – am Computer oder mobil über Ihr Smartphone.

Just scan & pay!

Einfacher, als sich die Schuhe zu binden

So einfach können Ihre Kunden bei Ihnen bargeldlos bezahlen.

Einfach in drei Schritten:
icon

QR-Code platzieren

Einfach per Plug&Play unser Modul einsetzen. Das Set-Up erfolgt in nur 30 Min, ein separater Stromanschluss und Internetverbindung sind nicht erforderlich.
icon

Scannen

Ihre Kunden scannen den QR-Code mit dem eigenen Smartphone (keine vorherige Registrierung erforderlich), geben zur Autorisierung eine Anzahl an KW ein - warten bis das Auto geladen ist - und wählen nur noch ihre favorisierte Bezahlart.
icon

Fertig

Ihre Kunden erhalten die Quittung gleich in der
PAY WITH CHARLIE-App.